1. Bibliotheksnacht in Bayern

Samstag, 21. Oktober 2006, 18.00 Uhr | Institut für moderne Kunst | Bibliothek

Aus Anlass der Bibliotheksnacht in Bayern hat das Institut für moderne Kunst am Samstag den 21. Oktober 2006 von 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr stündlich Führungen durch die Bibliothek angeboten, um dem Besucher den reichaltigen Bestand an Archivalien zur Gegenwartskunst vorzustellen.
Außerdem wurden für diese Nacht Vertreter der Nürnberger Kunstszene – die Akademieprofessorin Eva von Platen, die Künstler Frauke Boggasch und Giorgio Hupfer – dazu eingeladen, »Lieblings-Kunstbücher« aus dem Bestand der Institutsbibliothek zu präsentieren.

Veranstaltungsort:
Institut für moderne Kunst Nürnberg
Informations- und Dokumentationszentrum für zeitgenössische Kunst /
Museumsbibliothek des Neuen Museums Nürnberg
Luitpoldstraße 5 / (Büroeingang des Neuen Museums)
90402 Nürnberg
Programm:
Führungen zu jeder vollen Stunde ab 18.00 Uhr
Vertreter der Nürnberger Kunstszene präsentieren »Lieblings-Kunstbücher«:
19.00 Uhr: Giorgio Hupfer
21.00 Uhr: Eva von Platen
23.00 Uhr: Frauke Boggasch

<< Zurück zur Übersicht